Sie können die Kosten reduzieren, indem Sie sich

-
mit Ihren Nachbarn zusammenschließen, um die Sanierungsmaßnahmen gemeinsam zu beauftragen,
-
ggf. geplanten Sanierungsmaßnahmen am öffentlichen Kanal in Ihrer Straße anschließen können,
-
sich mindestens 3 Vergleichsangebote von Kanalbau- bzw. Sanierungsfirmen einholen.
 




 
Nähere Informationen zu ortsüblichen Kosten und zu Fachbetrieben erhalten Sie beim Bauamt Ihrer Gemeinde oder vom mit der Planung befassten Kanalsanierungsberater.