Die Kosten für die Prüfung

einer Grundstücksentwässerungsanlage
sind abhängig von

- der Länge und dem Verlauf der Leitungen,

- dem Grad der Verzweigung und

- der Zugänglichkeit (z.B. mit/ohne Schacht).