Das eingesetzte Fachpersonal muss


-
bau-, betriebs- und materialtechnisches Fachwissen aus dem Abwasserbereich besitzen
   
  und
   
-
die Sachkunde zur Untersuchung und Dichtheitsprüfung von Grundstücksentwässerungsanlagen durch geeignete Schulungsmaßnahmen erworben haben.